Elternkonferenz

Die Elternsprecherinnen oder Elternsprecher jeder Klasse bilden gemeinsam die Elternkonferenz der Schule. Sie vertritt die schulischen Interessen aller Eltern der Schule

Mitglied sind je zwei Elternsprecher*innen und bis zu zwei Stellvertreter*innen pro Klasse. Sie werden für 2 Jahre gewählt. 

Aus der Mitte ihrer Mitglieder wählt die Elternkonferenz eine* Vorsitzende*n und bis zu drei Stellvertreter*innen. Sie sind die Schulelternsprecher*innen und laden mindestens dreimal im Schuljahr zu Beratungen ein.

Außerdem wählt die Elternkonferenz aus ihren Reihen die Mitglieder für die Schulkonferenz, Mitglieder des Kreiselternrates sowie die beratenden Mitglieder der Lehrer - und Fachkonferenzen.

Mitglieder der Elternkonferenz mit beratender Stimme sind von der Konferenz der Lehrkräfte gewählte Vertreter*innen der Lehrkräfte und der ITBA. Sie werden i.d.R. zu den Beratungen eingeladen.

Die Mitglieder der Elternkonferenz im Schuljahr 2019/ 20 sind:

Elternsprecher der Jahrgangsstufe 1 | 2

  • Fr. Tischer/ Fr. Baitz/ Fr. Stoof/ Hr. v. Riesen
  • Fr. Tetzinski/ Fr. Meier/ Fr. Brunner/ Fr. Hanack
  • Fr. Braunschweig/ Fr. Darata/ Fr. Lichtler/ Fr. Doerfert
  • Fr. Berrier/ Fr. Soika/ Fr. Haseloff/ Fr. Ratzmann

Elternsprecher der Jahrgangsstufe 3 | 4

  • Fr. Korges/ Fr. Starohn/ Fr. Haseloff/ Fr. Spahn
  • Fr. Gunkel/ Fr. Tietz/ Fr. Leistikow
  • Fr. Gehrke-Kranepuhl/ Fr. Körner/ Fr. Fiedler/ Fr. Tetzinski
  • Fr. Lüdicke/ Fr. Gromes/ Fr. Heinol

Elternsprecher der Jahrgangsstufe 5 | 6

  • M. Brandt
  • S. Baitz
  • A